Die Blasmusik steht still und sieht schweren Zeiten entgegen

Landeskapellmeister Rudi Pascher sieht in nächster Zukunft große Probleme auf die Tiroler Blasmusikkapellen zukommen. Anbei der Link zum Interview in den Tiroler Bezirksblättern: https://www.meinbezirk.at/tirol/c-lokales/pascher-beginnt-wieder-zu-ueben_a4553627

Studie belegt – wer ein Instrument spielt, ist besser in der Schule …

Ein grossangelegter Test an 112.000 Schülern und Jugendlichen brachte ein höchst erstaunliches Ergebnis zutage – anbei der Link zum Presseartikel: https://www.diepresse.com/5649756/wer-ein-instrument-spielt-ist-besser-in-der-schulewer-ein-instrument-spielt-ist-besser-in-der-schule … und ist nebenbei noch gesund: https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/musizieren-mit-blasinstrumenten-hilft-gegen-atemnot/ … daher – nichts wie ran an die Instrumente 🎷🎼🎺🎶

Weihnachtsgrüsse

Normalerweise würden wir um diese Zeit wieder von Haus zu Haus ziehen, um euch mit schönen Melodien in Weihnachtsstimmung zu versetzen und gute Wünsche fürs neue Jahr zu überbringen. Da aber heuer ja bekanntlich alles anders ist, wünschen wir euch auf diesem Wege ein schönes Weihnachtsfest und, dass das Jahr 2021 viel Positives für euch […]

Stille Zeit

Dass der Begriff “stille Zeit” einmal so zutreffend wird wie heuer, hätte man sich vermutlich vor einem Jahr nicht vorstellen können. Die schwierige Zeit erfordert von jedem von uns Einschränkungen – auch die Musikkapelle ist davon betroffen. Aufgrund der Vorgaben ist es heuer u.a. leider nicht möglich, das alljährliche Weihnachtsblasen durchzuführen. Auszug aus der Aussendung […]

Neuwahlen

Heuer ist alles ein bisschen anders… so auch die Wahlen des Ausschusses für die nächsten 3 Jahre, die Periode 2021-2023. Die Wahlen fanden kontaktlos und coronasicher mittels Briefwahl statt. Wir gratulieren dem neu gewählten Vorstand unserer Musikkapelle recht herzlich! 🎶 Kapellmeister: Oswald Mader Kapellmeister Stv.: Benedikt Eller Obfrau: Christina Eller Obmann Stv.: Simon Eller Kassier: […]

Bergmesse in der Schlick

Trotz des sich nicht entscheiden wollenden Wetters haben sich am Sonntag, den 12. Juli zahlreiche Gäste zur Bergmesse mit Peter Rinderer vor dem Panorama Restaurant Kreuzjoch – Schlick 2000 eingefunden. Wir durften den Gottesdienst musikalisch umrahmen und natürlich haben wir nach dem Gottesdienst auch ein paar Weisen zum Besten gegeben.

Information

Aufgrund der Corona-Problematik finden derzeit keine Teil- bzw. Gesamtproben statt. Ausrückungen entfallen bis auf Weiteres. Bleibt gesund – wir hören uns 🎼🎷🎶🎺 Update 20.4.20: Bezirksmusikfest 2020 in Navis entfällt